August Minilautsprecher Test

August bietet Ihnen verschiedene kleine Geräte für die Unterhaltungselektronik an, die Sie überallhin mitnehmen können. Zum Sortiment des Herstellers gehören kleine Fernseher, Radiowecker, schnurlose Bluetooth-Receiver, Adapter, Kopfhörer und selbstverständlich eine Vielzahl von Minilautsprechern. Im August Minilautsprecher Test zeigten diese kleinen Boxen eine gute Klangqualität.

August Minilautsprecher Test – Qualität und Design

Eine hervorragende Klangqualität und gleichzeitig ein ansprechendes, zeitlos schönes Design zeigten die Minilautsprecher im August Minilautsprecher Test. Viele dieser kleinen Lautsprecher sind mit einer Freisprecheinrichtung ausgestattet und können daher problemlos im Auto zum Telefonieren mit dem Handy verwendet werden. Die Minilautsprecher von August sind zumeist mit Bluetooth ausgestattet, so können sie kabellos mit den verschiedenen Geräten verbunden werden. Verschiedene tragbare Lautsprecher von August können Sie öffnen, um eine Klangqualität wie mit einem Subwoofer zu erzeugen. Durch das Öffnen entsteht ein Vakuum, so ist genügend Resonanzraum für die Bässe vorhanden. Für die verschiedensten Smartphones können Sie die Lautsprecher von August verwenden, ebenso können Sie Musik vom MP3-Player abspielen. Viele dieser kleinen Lautsprecher können Sie mit Wischtechnik steuern; auf diese Weise können Sie die Lautstärke regulieren und Anrufe entgegennehmen. Die Stromversorgung erfolgt bei den meisten Modellen über einen Akku, der im August Test mit einer langen Laufzeit überzeugen konnte. Zum Aufladen sind die kleinen Lautsprecher mit einem USB-Kabel ausgestattet.

August Minilautsprecher Test – Klangqualität und Funktionalität

Mit Klangqualität und einem hohen Maß an Funktionalität konnten die kleinen Lautsprecher im August Minilautsprecher Test überzeugen. Sie bieten viele Funktionen, haben oft eine Freisprecheinrichtung und sorgen aufgrund ihrer besonderen Technik teilweise sogar für satte Bässe. Sie sind durch eine elegante Optik gekennzeichnet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑